TOSI®-LumCheck

Routinekontrolle und Validierung der Reinigungsleistung von Hohlkörperinstrumenten nach EN ISO 15883

 

• Fertigtest zur Kontrolle der Reinigungsleistung
Testanschmutzung mit Korrelation zu Humanblut
Zerlegbarer Prüfkörper für die visuelle Kontrolle
Prüfkörper simuliert ein Hohlkörperinstrument

2 Wege Hohlkörperinstrumente zu reinigen:

1) Aufbereitung von Hohlkörperinstrumenten im RDG
Hohlkörperinstrumente werden in speziellen Einschubwägen im RDG aufbereitet.

Fragestellung?
Wird Blut vom RDG Reinigungsprozess aus Hohlkörpern entfernt?

2) Aufbereitung von Hohlkörperinstrumenten im Ultraschallbad
Hohlkörperinstrumente werden in speziellen Ultraschallreinigungsgeräten aufbereitet.

Fragestellung?
Kann die Ultraschallreinigung Blut sicher aus Hohlkörpern entfernen?

LumCheck-1
Sauber:
Gute Reinigungsleistung innerhalb des Lumens. Die Testanschmutzung ist vollständig entfernt.
LumCheck-2
Fibrinreste:
Fibrinreste sind zurückgeblieben.
Das Instrument wurde durchspühlt aber die Leistung ist zu schwach für die nötige Reinigung.
Der Prozess muß optimiert werden.
LumCheck-3
Hämoglobin:
Keine Reinigungsleistung innerhalb des Lumens!
Korrekten Anschluß und Durchspühlung kontrollieren.

PRODUKTLEITFADEN

Klicken Sie hier zum Herunterladen:
Gebrauchsanweisung
Reinigungsoptimierung

Make-It-Visible

© 2018 PEREG GmbH. All rights reserved.